Neuer Lesestoff

In den letzten Wochen gab es gleich zwei Neuerscheinungen meinerseits!

In der "Literarischen Weinlese" gibt es zum ersten Mal eine Kurzgeschichte von mir zu lesen. Ich hoffe sehr, dass sie euch gefällt, denn für mich war es ein großes Anliegen einmal etwas anderes anstelle von Lyrik zu veröffentlichen.

 

Trotzdem bin ich auch meinen Gedichten treu geblieben und habe mich wieder an der Anthologie "Lyrik und Prosa unserer Zeit" des Karin Fischer Verlags beteiligt. Insgesamt bin ich dort mit 5 Texten vertreten, die alle bislang unveröffentlicht waren.

 

Viel Spaß beim Schmökern und vielleicht eignet sich das ein oder andere ja als Weihnachtsgeschenk!